Herne
Menü

Aktionstag gegen Taschendiebstahl

18.07.2017 Aktionstag gegen Taschendiebstahl

Marion Drusdatis und Lothar Schulz geben Tipps gegen Taschendiebstahl

Viele Menschen, Gedränge und ein sorgloser Umgang mit den eigenen Wertsachen erleichtern den Tätern ihr Vorhaben. Oft  arbeiten sie in Gruppen. Einer stoppt oder lenkt ab, einer zieht und ein dritter Täter übernimmt die Beute und verschwindet.

Lothar Schulz vom WEISSEN RING betreut jedes Jahr zahlreiche Opfer von Taschendiebstählen. Die Bestohlenen sind meistens erstaunt, dass sie den Diebstahl erst viel später bemerkt haben. In seinen Vorträgen gibt Schulz Tipps, wie man mit einfachen Maßnahmen den Tätern  das Leben schwer machen kann.

Am 13. Juli fand  im City Center gemeinsam mit der Polizei und den Seniorensicherheitsberatern  ein Aktionstag gegen Taschendiebstahl statt. Getreu dem Motto "Besser die Menschen vor Straftaten bewahren, als Ihnen helfen zu müssen" gaben Marion Drudatis und Lothar Schulz Tipps, wie man sich schützen kann und wie der WEISSE RING im Schadensfall hilft, wenn es doch einmal passiert ist.